Winfried KlemmtWinfried Klemmt
Winfried KlemmtWinfried Klemmt
Kransteueranlage (Schaltkasten mit Sitz) Modell, VEB Elektroschaltgerätewerk Eisenach; Foto: Herman
Winfried KlemmtWinfried Klemmt
Zahnradwälzschleifmaschine ZSTZ 10, für zylindrische Verzahnung, Modell; Foto: Eckelt
Winfried KlemmtWinfried Klemmt
Zahnradwälzschleifmaschine ZSTZ 10, für zylindrische Verzahnung; Foto: Brüggemann
Winfried KlemmtWinfried Klemmt
Leit- und Zugspindel- Drehmaschine, Winfried Klemmt beim Ausmessen des Werkstücks am Modell 1:1
Winfried KlemmtWinfried Klemmt
Zahnradwälzfräsmaschine für zylindrische Verzahnung ZFWZ02, 1981; Foto: Grund
Winfried KlemmtWinfried Klemmt
Kompass-Gehäusebaukasten, Modell, 1969
Winfried KlemmtWinfried Klemmt
Kompass 1969
Winfried KlemmtWinfried Klemmt
Kompass-Gehäusebaukasten 1969
Winfried KlemmtWinfried Klemmt
Kompass-Gehäusebaukasten, Reflexionsstand für Standardkompaß aus GFK in Baukastenausführung (Grafik), 1969
Winfried KlemmtWinfried Klemmt
Feinmessinstrument Modell und Gerät, 2. Hälfte 60er Jahre
Winfried KlemmtWinfried Klemmt
schreibendes Messinstrument, Modell, 2. Hälfte 60er Jahre
Winfried KlemmtWinfried Klemmt
Hochspannungsvoltmeter, Modell und Gerät

Winfried Klemmt

1939 geboren in Stettin
1960 bis 1965 Studium an der Hochschule für bildende und Angewandte Kunst Berlin, Abteilung Formgestaltung
1965 Diplom Formgestalter
1965 bis 1969 Formgestalter in der Messgerätefabrik des VEB EAW Treptow
1969 bis 1990 Formgestalter (später Chefdesigner) im VEB Werkzeugmaschinenkombinat „7. Oktober“ Berlin
1985 Designpreis der DDR 
1988 Kunstpreis des FDGB
1990 bis 1996 Formgestalter, Werbeleiter und Marketingchef bei NILES Werkzeugmaschinen GmbH Berlin
seit 1996 im Ruhestand

Zum Interview mit Winfried Klemmt

____